Jutta Adam

Heilpraktikerin für Psychotherapie
Eusterbrockstr. 44
33378 Rheda-Wiedenbrück

05242 5830469

 

praxis@jutta-adam.com

www.jutta-adam.com

 

Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V.

Sie sind mit Ihren Themen willkommen!

Die Praxis ist vom 05.12.2018 bis einschließlich 20.12.2018 geschlossen.  Terminanfragen unter: praxis@jutta-adam.com. 

Ich wünsche Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr 2019.

 

 

 

 

 

Jutta Adam

Jahrgang 1966

Psychotherapeutin nach dem Heilpraktikergesetz

 

  • Paartherapeutin
  • Sexualtherapeutin
  • systemische Beratung und Therapie
  • klientenzentrierte lösungsorientierte Gesprächstherapie
  • Mitarbeitercoaching
 
Diverse Fortbildungen
  • Trauma, Deeskalationstraining, Heilpädagogik, Fastenleiterin, Ernährungsberatung, Persönlichkeitstraining, NLP, Coaching, MBSR Achtsamkeitstraining
  • Tätigkeitsfelder Mutter Kind Einrichtung, Fachklinik (Psychiatrie), ambulante Erziehungshilfe

Ich möchte mich mit ein paar Sätzen kurz vorstellen:

 

Während meiner beruflichen Tätigkeit als Ernährungsberaterin habe ich mir häufig die Frage gestellt, warum es so viele unterschiedliche Ernährungsratschläge und Diäten gibt und dennoch scheint keine wirklich dauerhaft zu überzeugen. Während meiner Seminare habe ich festgetellt, das  der Fokus sich immer weiter weg von dem " Was soll ich essen?" in die Richtung bewegte " Was esse ich warum und wie und was fehlt mir denn?"

Ich habe mich nach und nach aus dem Bereich der Ernährungsberatung zurückgezogen und mich intensiver mit den Fragen beschäftigt, welche Motivation hat ein "Mensch" so zu handeln wie er handelt und Dinge zu tun, die er "eigentlich" gar nicht will.

 

Der Weg  führte von der rein physischen Betrachtungsweise des menschlichen Seins immer mehr in die Richtung der psychischen Betrachtungsweise.

 

Wegweisend für meine berufliche Veränderung war meine Tätigkeit in einer "Mutter-Kind-Einrichtung", in der junge Mütter bzw. Väter mit ihren Kindern im stationären Setting betreut und begleitet wurden.

Parallel zu dem Erleben von psychischen Beeinträchtigungen in dieser Einrichtung habe ich mich auf die amtsärztliche Überprüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie vorbereitet ( Gesundheitsamt Hannover ).

Anschließend mehrjährige Tätigkeit in einer Fachklinik (Psychiatrie) und in der ambulanten Erziehungshilfe.

 

Anfang 2015 habe ich meine Praxis in den Räumlichkeiten des

Verstärkeramtes in Rheda-Wiedenbrück eröffnet.

 

 

 

 

 

Qualitätssicherung:

 

Supervision / Intervision / Fortbildungen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jutta Adam